Wachstum überall

Im Frühjahr sprießt es nicht nur in der Natur. Auch im Energiebereich und bei der E-Mobilität geht es voran.

Jeder kann seinen Teil zu einer positiven Entwicklung im Energiebereich beitragen, zum Beispiel durch Ökostrom.

Es gibt mittlerweile über 30.000 Ladepunkte für Elektroautos in Deutschland, und nahezu täglich werden es mehr. Derzeit werden die Anträge für die dritte Förderwelle der Bundesregierung eingereicht. Zuschüsse gibt es sowohl für Schnelllade- als auch für Normalladesäulen. In der Region Bochum, Witten, Herne ist die Zahl der öffentlichen Ladepunkte inzwischen auf 142 angewachsen – und wird durch die Förderung weiter steigen. Hinzu kommen zahlreiche E-Ladesäulen auf Kundenparkplätzen.